Bloggeburtstag - 1 Jahr SOME JOYS



Juhu! Mein Blog ist 1 Jahr geworden! Vor genau einem Jahr habe ich zum ersten Mal auf den Button „Veröffentlichen“ geklickt und habe mich der bunten kreativen DIY-Bloggerwelt angeschlossen. Ich weiß noch, wie lange ich nach einem geeigneten Blog-Namen gesucht habe – keine leichte Aufgabe! Auf der Suche nach einem perfekten Blog-Design habe ich in meinem Zeichenbuch unterschiedliche Loyots entworfen. um sie dann mit HTML und CSS halbwegs gut zu verwirklichen. Tja, das hat mir viel Zeit gekostet ;)

Es ist Zeit, Danke zu sagen... 


Im Vergleich zu anderen angehenden Bloggern, habe ich nicht das Gefühl meinen Blog erst vor kurzem gestartet zu haben. Es sind 12 Monate seit dem Blogstart vergangen und so füllt es sich auch an. Es ist seitdem viel passiert, ich habe eine Menge Neues über das Bloggen gelernt, eine kleine und so wertvolle Leserschaft aufgebaut und sehr nette Menschen kennen gelernt. An dieser Stelle möchte ich euch Danke sagen. Denn ihr motiviert und inspiriert mich immer wieder aufs Neue, weiter zu machen und neue kreative Beiträge zu zaubern. Ohne eure lieben Kommentare und Worte, hätte ich meine DIYs niemals stundenlang fotografiert, bearbeitet und dazu noch Anleitungen geschrieben. Ohne euch wären Some Joys und das Bloggen nur halb so schön. Danke!
 

Apfelgelee: Fruchtiger Brotaufstrich

Apfelgelee: Fruchtiger Brotaufstrich

Vorweihnachtszeit! Ich freue mich immer auf die Adventszeit, besinnliche Musik, schöne weihnachtliche Atmosphäre und Zimtplätzchen :))) Echt. Letzten Winter habe ich schon mal mit euch tolle winterliche Marmeladen-Rezepte aus Äpfeln geteilt. Und dann war bei mir Ruhe mit selbstgekochten Brotaufstrichen. Das muss ich jetzt ändern :D

Also... ich habe ein schönes Rezept für das Apfelgelee gefunden. Ich muss gestehen - ich habe nicht nur zum ersten Mal in meinem Leben ein Apfelgelee gemacht, ich wusste davor gar nicht, dass es so einen Brotaufstrich gibt. Das Gelee schmeckt auch ein bisschen anders - frischer und sanfter, ja ein bisschen verrückt ;) Den Brotaufstrich habe ich ausprobiert, modifiziert und dann habe ich mir gedacht - ich muss das Apfelgelee-Rezept mit euch unbedingt teilen :)
Auf jeden Falls ist so ein Aufstrich ein tolles kleines Geschenk oder Mitbringsel.